×

aktivpark Kall

ÖFFNUNGSZEITEN:

Auelstraße 40 Montags bis Freitags von 8 Uhr bis 22 Uhr
D-53925 Kall Samstags von 8 Uhr bis 20 Uhr
Telefon: 02441 47 47 Sonntags von 9 Uhr bis 20 Uhr
E-Mail: info@aktivpark-kall.de Sauna ist täglich ab 10 Uhr geöffnet (Dienstags ist Damensauna, außer an gesetzlichen Feiertagen!)

aktivpark KALL - Blog

STARTEN SIE SOFORT MIT DER JUNGBRUNNEN-METHODE!

SICHERN SIE SICH IHREN GRATIS RATGEBER ALS DOWNLOAD

Montag, 11 Februar 2019 / Veröffentlicht in BLOG
Braune Bananen, mehlige Kartoffeln, faule Zwiebeln: Was nicht in den Kühlschrank will, wehrt sich entsprechend. Welche Lebensmittel Sie besser vor dem Kältetod bewahren, verrät diese Bildergalerie. https://www.beobachter.ch/ernahrung-genuss/lebensmittel-das-gehort-nicht-den-kuhlschrank Kennen Sie schon unsere Jungbrunnen-Rezepte? Exklusiv als Mitglied erhalten Sie familientaugliche Rezepte zum gemeinschaftlichen Genießen und können sogar mehr essen und trotzdem Gewicht reduzieren. Jetzt Rezepte herunterladen auf https://jungbrunnen-portal.de/mitgliederbereich/rezepte/
Montag, 04 Februar 2019 / Veröffentlicht in BLOG
So machen Sie Platz für Entspannung und neue Energie Nehmen wir unseren Körper ganzheitlich in den Blick, wird schnell klar: Es hängt alles zusammen. Was verhindert das Abnehmen, stört den Schlaf, verursacht Rücken- und Gelenkschmerzen, hält uns davon ab, der Ernährung mehr Aufmerksamkeit zu schenken oder Bewegung in den Alltag einzubauen? Wenn wir sehen, dass
Montag, 21 Januar 2019 / Veröffentlicht in BLOG
TEEFIBEL – FÜR DIE KALTE JAHRESZEIT   Selbst eingefleischte Kaffeetrinker und Teevermeider lassen sich im Winter für eine gute Tasse Tee erwärmen. Zu Recht! Denn ein guter Tee kann Ihnen richtig viel Gutes tun. Mit diesen Tees bringen Sie Abwechslung in den Alltag und haben eine wärmende Tasse für jede Gelegenheit. Nutzen Sie die Kraft
Mittwoch, 21 November 2018 / Veröffentlicht in BLOG
Wer verkündet bekommt „Ihre Cholesterinwerte sind erhöht“ bekommt erst mal einen  Schreck. Doch damit bekam derjenige eine Diagnose, die sich nicht pauschal bewerten lässt. Für viele Menschen stellen leicht erhöhte Cholesterinwerte kein Problem dar. Gefährlich wird es, wenn sich Risikofaktoren summieren, dann können bereits leicht erhöhte Cholesterinwerte Anlass zur Sorge geben. Zu den Risikofaktoren gehören:
OBEN