×

aktivpark Kall

ÖFFNUNGSZEITEN:

Auelstraße 40 Montags bis Freitags von 8 Uhr bis 22 Uhr
D-53925 Kall Samstags von 8 Uhr bis 20 Uhr
Telefon: 02441 47 47 Sonntags von 9 Uhr bis 20 Uhr
E-Mail: info@aktivpark-kall.de Sauna ist täglich ab 10 Uhr geöffnet (Dienstags ist Damensauna, außer an gesetzlichen Feiertagen!)

aktivpark KALL - Blog

STARTEN SIE SOFORT MIT DER JUNGBRUNNEN-METHODE!

SICHERN SIE SICH IHREN GRATIS RATGEBER ALS DOWNLOAD

Mittwoch, 24 Oktober 2018 / Veröffentlicht in BLOG
Die Fettsäuren, ohne die wir nicht leben können. Omega-3 ist eine essentielle Fettsäure. Essentiell bedeutet, dass der Körper sie dringend braucht aber nicht selbst herstellen kann. Folglich ist eine ausreichende Zugabe jeglicher essentieller Stoffe sehr wichtig. Neben Omega-3 ist Omega-6 eine weitere essentielle Fettsäure. Der Körper nutzt diese Fettsäuren um Gewebshormone zu bilden, die wiederum viele unterschiedliche
Mittwoch, 17 Oktober 2018 / Veröffentlicht in BLOG
Es gibt kaum jemanden der nicht zeitweilig oder sogar ständig unter einer verspannten Nackenmuskulatur leidet. Spricht man von der Nackenmuskulatur, so ist in erster Linie der Trapezmuskel (Musculus trapezius) gemeint, der wegen seiner Form auch „Kapuzenmuskel“ genannt wird. Einseitige Belastungen im Alltag, wie Schreibtischarbeit oder Autofahren führen häufig zu Verspannungen im Nacken, die Kopfschmerzen und Schwindel
Mittwoch, 10 Oktober 2018 / Veröffentlicht in BLOG
Ohne Diät richtig abnehmen Bis heute ist der Drang Jäger und Sammler zu sein unverändert. Um sich auf Hungersnöte vorzubereiten, steuert unser Gehirn immer noch allzu gerne gerade die energiereichen Speisen an. Diese kohlenhydratreichen Speisen erhöhen die Insulin-Ausschüttung, danach fällt der Blutzuckerspiegel rasant ab. Der berühmte Heißhunger nach energiereicher Nahrung wird geweckt, die Jagd beginnt
Montag, 24 September 2018 / Veröffentlicht in BLOG
Wie Sie Stress mit einer einzigen Maßnahme reduzieren Laut der WHO (Weltgesundheitsorganisation) ist Stress eine der größten Bedrohungen für unsere Gesundheit. Stress zu reduzieren, ist also ein Ziel, das sich in mehr Lebensqualität und Lebenszeit niederschlägt! Stress lässt den Menschen schneller altern, er macht krank und dick, antriebslos und unglücklich und verursacht Schmerzen. Gönnen wir
OBEN